<b>Udo Niemann</b>
					<br>Vorsitzender der CDU Bennigsen, Ortsratsmitglied
`

Liebe Bennigserinnen und Bennigser, liebe Besucher dieser Seite,

herzlich willkommen auf den Internetseiten der CDU Bennigsen. Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Themen in unserem Ort sowie zu unserem CDU-Ortsverband. Wir wünschen viel Spaß beim Surfen.

Zu unseren Veranstaltungen sind Mitglieder und Interessierte jederzeit herzlich willkommen. Hinweise zu den nächsten Veranstaltungen finden Sie über die Schaltfläche Aktuelles > Termine. Sie können uns natürlich auch gerne per Telefon oder E-Mail kontaktieren. Die entsprechenden Kontaktdetails finden Sie über die Schaltfläche CDU Bennigsen auf den persönlichen Profilseiten.

Wir sehen uns. Hier bei uns. In Bennigsen!

Ihr Udo Niemann
Vorsitzender
 
Gruß, Ihre CDU Bennigsen
- Wir für Bennigsen -




19.06.2021 | Matthias Walter

Ortsbürgermeister Jörg Niemetz ist Spitzenkandidat der CDU Bennigsen

Bennigser Christdemokraten haben ihre Liste für die Ortsratswahl aufgestellt



Die CDU Bennigsen hat ihre Kandidaten für die Ortsratswahl am 12. September 2021 aufgestellt. Die Bennigser Christdemokraten trafen sich dazu am Mittwoch, 16.6.2021, in der Aula der Peter-Härtling-Schule, wo sie coronakonform ihre Wahl der Liste abhalten konnten. Auf Platz 1 der Liste zieht der amtierende Ortsbürgermeister Jörg Niemetz ins Rennen. Er möchte auch in den kommenden fünf Jahren das Amt des Ortsbürgermeisters ausüben. Ihm folgt auf Platz 2 Felix Ludwig Hofmann, der stellvertretender Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes ist. Mit Dominik Lipp, der bereits Ortsratsmitglied ist, schließt sich ein junger Kandidat an (23 Jahre). Auf Platz 4 kandidiert der Vorsitzende des Stadtrats Springe, Christoph Rohr, auf Platz 5 tritt mit Kristian Rehn ein weiterer junger Kandidat an, gefolgt von dem erfahrenen Ortsverbandvorsitzenden Udo Niemann auf Platz 6. Auf den Plätzen 7 bis 9 komplettieren Darius Kruse, Bernhard Lipp und Wolfgang Lange die Liste der Bennigser CDU. Im Anschluss an die Wahl diskutierten ...


19.06.2021 | Matthias Walter

Infos zur Kommunalwahl von der Landeszentrale für politische Bildung

Wertvolles Webangebot insbesondere für Erstwählerinnen und -wähler

Die Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung hat eine Informationsseite „Kommunalwahl in Niedersachsen“ unter www.kommunalwahl-nds.de veröffentlicht, die ab sofort frei zugänglich ist. Insbesondere Erstwählerinnen und Erstwähler finden dort unter dem Motto
„Demokratie lebt von dir“ ein übersichtliches Webangebot mit fundierten und verständlichen Informationen zur Kommunalwahl.



Quelle der Grafik: www.kommunalwahl-nds.de


12.05.2021 | Matthias Walter

CDU in der Region Hannover schickt Christine Karasch ins Rennen um die Regionspräsidentschaft

Die Dezernentin für Umwelt, Planung und Bauen tritt im September 2021 an



Mit 98,3% der Delegiertenstimmen wurde Christine Karasch am Samstag, dem 8.5.2021, offiziell von der CDU zur Kandidatin für das Amt der Regionspräsidentin gewählt. Die 52-jährige ist aktuell Dezernentin der Region Hannover für Umwelt, Planung und Bauen. "Mit ihr würde eine kompetente, erfahrene und sozial eingestellte Persönlichkeit das Steuer in der Regionsverwaltung übernehmen", zeigte sich Udo Niemann erfreut. Der Vorsitzende der CDU Bennigsen war auch unter den Delegierten aus den CDU-Verbänden in der Region Hannover. Sie hatten sich in einer großen Tennnishalle in Garbsen-Stelingen getroffen, um coronakonform die Aufstellungversammlung vornehmen zu können. Mehr Infos zu Christine Karasch gibt es auf ihrer Homepage unter www.christine-karasch.de sowie auf ihrer Facebookseite www.facebook.com/Karasch2021.

Zudem wurden die Kandidaten für die Regionsversammlung bestimmt. Im Wahlbereich 7 (Springe, Hemmingen, Ronnenberg, Wennigsen) treten aus dem CDU-Stadtverband Springe folgende Lokalpolitiker an:

Oliver Groseck aus Springe (Listenplatz 1), Anette Henkels (Mittelrode/Gut Bockerode, Platz 8), Elke Riegelmann (Lüdersen, Platz 8) Ann-Kristin Blome (Altenhagen I, Platz 10).

Auf dem Foto von links nach rechts: Ann-Kristin Blome, Elke Riegelmann, Christine Karasch, Anette Henkels, Oliver Groseck.



 



10.05.2021 | Matthias Walter

Christine Karasch im Interview beim Lokalfernsehen h1

Magzin "0511" mit der CDU-Kandidatin für das Amt der Regionspräsidentin


Christine Karasch war Ende Februar 2021 beim Fernsehsender h1 zu Gast. In einem gut 13-minütigem Interview erzählt sie über ihre Ziele und Pläne, die sie im Falle ihrer Wahl zur Regionspräsidentin verfolgen möchte, sowie über ihre bisherige berufliche Laufbahn. Das Interview ist bei youtube verfügbar: youtu.be/8J3SfLbmeuQ